Kinder-Kurse

Babytorch Comic

Zur Zeit (Corona) sind leider keine Besuche möglich!

Hebammenbesuch in Kindergarten und Schule

Leider gehören Schwangerschaft, Geburt, Stillen und die Versorgung eines Säuglings heute nicht mehr zum selbstverständlichen Wissen von Kindern.

natürlich bringt nicht der Storch die Babies

Bei dem Besuch sollen die Kinder erfahren, dass Schwangerschaft etwas Schönes, Aufregendes und ganz Natürliches ist. Mit viel anschaulichem Material (vom Sesamkorn bis zum Kürbis) wird ihnen z.B. das Wachstum des Babys (be)greifbar gemacht. Meist kommt auch eine Schwangere mit, sodass die Kinder einen Babybauch anfassen können und die Schwangerschaft (z.B. durch Herztöne hören) hautnah erleben dürfen.

  • Anmeldung: jederzeit möglich
  • Kursleitung: Monika Mögele, Hebamme/Erzieherin
  • Kursort:      Ihr Kindergarten, Ihre Schule
  • Kursumfang: ca. 1,5 bis 2 Std
  • Kosten:       40,- Euro pro Gruppe/Klasse plus Anfahrt (0,60 €/km)

Beikostkurse

Sweet peas and potatoes

Zur Zeit haben wir keine Kurse zur Beikost für Kleinkindern im Programm.

Sie können sich ans Amt für Landwirtschaft und Ernährung wenden, die hier in Mindelheim regelmäßig Kurse anbieten.

Babymassage

Für das Baby, dessen Sinneswahrnehmung sich erst langsam voll entwickelt, ist der Kontakt zur Außenwelt über die Haut besonders wichtig.

Liebevolle Berührung ist ein einfaches Mittel der Kommunikation, das die 
Bindungsaufnahme zwischen Eltern und Kind unterstützt. Babymassage ist intensiv erlebte Zweisamkeit. 

Sie wirkt ausgleichend, fördert die Durchblutung und die Verdauung Ihres Kindes. Dadurch steigert sich sein körperliches Wohlbefinden, es wird entspannter und zufriedener. Im Kurs erlernen Sie die wichtigsten Massagetechniken.

Sie erhalten außerdem Informationen über Vorbereitung und Ablauf der Massage, geeignete Öle, uvm. 
Bitte Schreibmaterial mitbringen.

Anmeldung:nach der Geburt jederzeit möglich.
Der Kurs ist geeignet für Babys zwischen 6 Wochen und 6 Monaten
Tel. 08261/797 6121
Kursort:Auch die Babymassagekurse finden momentan online statt.
(Kursraum 2. Stock, Altbau der Kreisklinik Mindelheim)
Kursumfang:6 x 1 Stunde, Donnerstag Vormittag
Kosten:60,- €

Babyschwimmen

Leider schließt unser Bad aufgrund von Brandschutz-, Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen der Kreisklinik zum 1. August 2019 !!!  🙁

Die letzten Kurse laufen gerade!
Alle die jetzt noch auf unserer Warteliste stehen, können leider nicht mehr berücksichtigt werden! (Es folgt noch eine Benachrichtigung!)
Wir suchen mit Nachdruck nach einem neuen Bad in das wir ausweichen können!
Bisher hatten wir keinen Erfolg!
Das Wasser in den näher liegenden Hallenbädern ist für Babys zu kalt!
Wir nehmen gerne Tipps und Adressen entgegen!
Wenn jemand eine passende „Badegelegenheit“ weiß, dann bitte melden!

Rückbildungsgymnastik

Foto vom Kursraum
Foto vom Kursraum
Unser Kursraum

Durch die Schwangerschaft und die Geburt hat Ihr Körper viele Veränderungen erlebt. Die Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur wurde stark beansprucht. Die Hauptbelastung war das zunehmende Gewicht des Kindes in der Schwangerschaft, deshalb ist Rückbildungsgymnastik auch für Frauen nach einem Kaiserschnitt sehr wichtig. Um nach der Geburt wieder in Form zu kommen und die Rückbildung zu fördern, ist gezielte Gymnastik wichtig. Alle Muskelpartien, vor allem die Beckenbodenmuskulatur, sollen gekräftigt werden. Späteren Problemen (Gebärmuttersenkung, Inkontinenz) wird so effektiv vorgebeugt.

Anmeldung:Nach der Geburt jederzeit möglich – Wenn Sie keine Betreuung für Ihr Baby haben, dürfen Sie es selbstverständlich mitbringen
Kursort:Während der Dauer der Corona-Kontaktbeschränkung finden unsere Kurse ausschließlich via Videokonferenz (bei Ihnen zu Hause) statt!
Kursumfang:8 Abende á 1¼ Stunden
Kosten:Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen, wenn der Kurs spätestens 9 Monate nach der Geburt begonnen wird.

Geburtsvorbereitung

Unsere Geburtsvorbereitungskurse sind die ideale Gelegenheit für jede Schwangere, sich gut auf die Geburt und die erste Zeit mit Baby einzustimmen. Besonders beim ersten Kind ist ein Vorbereitungskurs sehr sinnvoll:

Beispielübung

Sie bekommen viele Informationen über die wichtigsten Themen rund um die Geburt, Kinderkriegen und die Wochenbettzeit.

Sie lernen hilfreiche Atem- und Entspannungsübungen, Massagen und Bewegungsabläufe kennen, die Ihnen helfen können, gut mit Wehen und Schmerzen umzugehen.

Sie können viele Fragen stellen und sich mit anderen Frauen austauschen. Auch Frauen die möglicherweise einen Kaiserschnitt haben werden, sollten sich diesen Kurs nicht entgehen lassen, denn auch für Sie ist es eine gute Gelegenheit, andere werdende Mütter näher kennen zu lernen und sich auf das Leben mit dem Baby vorzubereiten. Nehmen Sie sich Zeit für sich und Ihr Baby!

Zurzeit wünschen sich die meisten Schwangeren einen reinen Frauenkurs.
Sie fühlen sich in einer reinen Frauenrunde wohler und trauen sich auch „delikate“ Themen ungezwungen und offen anzusprechen.

Partnerabend und Kreissaalbesichtigung sind während der Corona-Kontaktbeschränkung leider nicht möglich!


Jeder Frauenkurs beinhaltet trotzdem einen Abend mit Partner.
In einer kompakten Zusammenfassung erfährt er, wie eine Geburt abläuft und wie er seine Partnerin währenddessen optimal unterstützen kann. Wenn möglich werden an diesem Abend auch die Kreissaalräume besichtigt.

  • Anmeldung: möglichst frühzeitig, spätestens jedoch bis zur 18.SSW
Weiterlesen